Haus Seeblick

Leitung: Adelheid Peglau

Talsperrenstr. 56

01744 Dippoldiswalde-Paulsdorf/Deutschland

 

Tel.: 03504 / 62 98 50 8

 

oder nutzen Sie unser Kontakt-Formular.

Unser neuer Festsaal - Fertigstellung Dez. 2019

Das Haus Seeblick, früher Hotel, Gaststätte mit Saalbetrieb sowie HO-Verkaufsstelle, wird in einem zweiten Bauabschnitt mit Hilfe des Entwicklungsprogrammes für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen (EPLR) vollständig saniert.

 

Umgebaut wurden bisher das ehemalige Hotel und die ehemalige Gaststätte. Nun wird neben dem Umbau des Nebengebäudes zu einer großen Ferienwohnung auch der Saal mit Bühne saniert, um als Lokation für Veranstaltungen unterschiedlichster Art, nämlich Seminare und Fortbildungen, Konzerte, Tanzveranstaltungen, Workshops, Schachturniere, Simultanveranstaltungen und Schachlehrgänge u. a. zu dienen. Der Saal bietet außerdem die Möglichkeit, Familienfeiern, größere Feste und Hochzeiten durchzuführen. Die Bühne ermöglicht Vorführungen, die man in konventionellen Räumen nicht hat; die Größe des Saales (mit Tischen und Bestuhlung 128 Leute) tut ihr Übriges.

 

Der Saal war in DDR-Zeit Anziehungspunkt für Jung und Alt der Region bis Dresden. Mit der Sanierung des Saales und dem Umbau des Nebengebäudes zu einem Ferienhaus steht das Haus Seeblick in neuem Glanz da und kann mit dem wunderschönen Umland und der Malter vor der Tür wieder ein attraktiver Anziehungspunkt für die Dippoldiswalder Bevölkerung, aber auch für einen Personenkreis weit darüber hinaus werden.

 

Unterstützt werden wir auch hier vom Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER).